@
Veranstaltungen  -  Vom Widerstand zur Kooperation
16.02. - 17.02.2023

Vom Widerstand zur Kooperation

Konfliktgespräche konstruktiv & lösungsorientiert
Seminar

Ziel und Inhalt:

Was mache ich, wenn beispielsweise Klient*innen, Kund*innen, Angehörige, Eltern oder Nachbarn zu mir kommen, um Dampf abzulassen und sich zu beschweren? Wie gehe ich auf jemanden zu, wenn ich eine problematische Situation ansprechen möchte? Was kann ich dazu beitragen, dass dieses schwierige Gespräch sich nicht in einer Spirale von Anschuldigungen und Rechtfertigungen dreht? Wie schaffe ich es, dass sich die Situation konstruktiv und für beide Seiten befriedigend entwickelt?

Konfliktgespräche zu führen ist keine leichte Übung. Sachliche Aussagen und Gefühle von Wut und Kränkung liegen oft nahe beieinander und erschweren eine Lösung. Die Teilnehmer*innen erfahren in diesem Seminar eine lösungsorientierte Haltung, mit der sie in derart herausfordernden Situationen gelassener bleiben können. Sie erlernen eine Methodik, wie sie ihre Gesprächspartner möglichst gut einbinden und gemeinsam mit ihnen das Gespräch zu einem positiven Ergebnis bringen. Neben der Vermittlung von theoretischen Grundlagen ist das Üben anhand typischer Konfliktgespräche ein zentraler Bestandteil des Seminars.

Zielgruppe:

Mitarbeiter*innen der Kinder- und Jugendarbeit, Erzieher*innen, (Sozial)Pädagog*innen, Lehrpersonen, Gruppenleiter*innen, Multiplikator*innen aus pädagogischen und sozialen Berufen und Interessierte

Teilnehmerzahl:

8 - 16

Ort:

Jugendhaus Kassianeum, Brixen

Zeit:

Donnerstag, 16. Februar 23, 9.00 – 12.30 und 14.00 – 17.30 Uhr

Freitag, 17. Februar 23, 9.00 – 12.30 und 14.00 – 17.30 Uhr

Beitrag:

190,00 €
171,00 € Frühbucherpreis bis 15.01.23

Referent*in:

Oliver Spalt, Kochel (D). Dipl. Sozialpädagoge (FH), Systemischer Berater (SG) und Supervisor mit Zusatzausbildungen in Kulturpädagogik und Systemischer Pädagogik. Langjährige Erfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit. www.oliverspalt.de, Leiter des Schwerpunkts „Fotografie und Fotokunst“ der Zusatzausbildung Kulturpädagogik des Bayerischen Jugendrings. www.fotopaed.de

Anmeldeschluss:

02.02.2023

Bildungs- &
Familien-programm
Programm-übersicht
Jukas Sommer
Festivals

Anmelde-Bereich

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

Anmeldung Newsletter


Ich bin damit einverstanden, dass mich der Verein Jugendhaus Kassianeum über Angebote, Neuerungen und Veranstaltungen informiert.
Meine Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe an unberechtigte Dritte.
Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann. Dies kann ich über folgende Kanäle tun: elektronisch über den Abmeldelink in jedem Newsletter, per E-Mail an: bildung@jukas.net oder postalisch an Verein Jugendhaus Kassianeum, Brunogasse 2, 39042 Brixen, Italien.
Es gilt die Datenschutzerklärung des Vereins Jugendhaus Kassianeum, die auch weitere Informationen über die Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung meiner Daten beinhaltet.