@
Veranstaltungen  -  Nah dran
30.03. - 31.03.2020

Nah dran

Alltagspraktische Methoden der Sozialraumorientierung
Seminar

Ziel und Inhalt:

Da Kinder und Jugendliche aus dem öffentlichen Raum verdrängt werden, eignen sie sich Räume und Orte an, inszenieren sich (z. B. Skater) oder bilden sich ab (z. B. Sprayer). Sozialräumliche Jugendarbeit stellt den von den jungen Menschen gewählten Raum in den Mittelpunkt, mit all seinen Möglichkeiten und Herausforderungen. Sie bietet jugendgerechte Methoden, die Lebenswelten und den Bedarf der Jugendlichen zu analysieren, vorhandene Ressourcen sichtbar zu machen und gemeinsam mit den jungen Menschen und anderen Institutionen konkrete Projekte zu entwickeln. Neben der Verbesserung der Treffsicherheit der Angebote werden Jugendliche motiviert, mitzumachen und tatsächlich Akteure bei der Gestaltung ihrer Lebenswelt zu sein.

Inhalt:

  • Grundprinzipien, -haltungen und Methoden der Sozialräumlichen Jugendarbeit
  • Theorie und Praxis der Netzwerkarbeit
  • Praktische Umsetzung der Sozialräumlichen Jugendarbeit
Zielgruppe:

Mitarbeiter/innen der Kinder- und Jugendarbeit, Gemeindejugendreferent/innen, (Sozial)Pädagog/innen, Erzieher/innen, Multiplikator/innen in pädagogischen und sozialen Feldern

Teilnehmerzahl:

8 – 15

Ort:

Jugendhaus Kassianeum, Brixen

Zeit:

Montag, 30. März 20, 9.00 – 12.30 und 14.00 – 17.30 Uhr

Dienstag, 31. März 20, 9.00 – 12.30 Uhr

Beitrag:

140,00 Euro

Alle Frühbucher/innen, die sich bis 15.01.20 verbindlich samt Einzahlung anmelden, kommen in den Genuss des Frühbucherbonus von 10 % und zahlen somit 126,00 Euro.

Referentin:

Martina Steiner, Innsbruck. Geschäftsführung POJAT Plattform offene Jugendarbeit Tirol, langjährige Tätigkeit in verschiedenen Feldern der Offenen Jugendarbeit, der Jugendbedarfserhebung und im sozialräumlichen Arbeiten, Jugendgemeindeberaterin, Supervisorin und Coach

Anmeldeschluss:

Montag, 16. März 20

Bildungs-Programm
Familien-Programm
Jukas Sommer
Festivals
Kulturelles

Anmelde-Bereich

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

Anmeldung Newsletter


Ich bin damit einverstanden, dass mich der Verein Jugendhaus Kassianeum über Angebote, Neuerungen und Veranstaltungen informiert.
Meine Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe an unberechtigte Dritte.
Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann. Dies kann ich über folgende Kanäle tun: elektronisch über den Abmeldelink in jedem Newsletter, per E-Mail an: bildung@jukas.net oder postalisch an Verein Jugendhaus Kassianeum, Brunogasse 2, 39042 Brixen, Italien.
Es gilt die Datenschutzerklärung des Vereins Jugendhaus Kassianeum, die auch weitere Informationen über die Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung meiner Daten beinhaltet.
Diese Webseite verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität zu bieten. Bei Deaktivierung dieser Cookies kann es zu funktionellen Einschränkungen kommen.
Infos
Ok