@
Veranstaltungen  -  Der Ton macht … den Film
11.05. - 12.05.2020

Neu: Der Ton macht … den Film

Audioaufnahme und -bearbeitung für Videoclips und Hörspiel - Seminar

Ziel und Inhalt:

Oft wird die Bedeutung des Tons für einen guten Film unterschätzt, dabei ist er enorm wichtig. In diesem Seminar wollen wir uns einen Überblick über Audioaufnahme und -bearbeitung verschaffen. Am ersten Tag konzentrieren wir uns auf die Tonaufnahme und den Audioschnitt. Am zweiten Tag werden wir das Gelernte umsetzen, wenn wir ein wenig in die Welt des Films eintauchen. Einige Tricks der Filmsprache benutzen wir, um Spannung zu erzeugen, und die steigern wir mit unseren Tönen. Es werden verschiedene Mikrofone und Aufnahmegeräte zum Einsatz kommen. Und bestimmt benutzen wir unser Smartphone, denn das gibt ein gutes Tonaufnahmegerät ab. Die Software, auf der die Töne und Videos geschnitten werden, ist kostenlos, aber dennoch sehr gut. Das Hauptaugenmerk legen wir zwar auf den Ton für einen Film, aber alles Gelernte funktioniert natürlich auch bei einem Hörspiel.

 

Zielgruppe:

Mitarbeiter/innen der Kinder-, Jugend- und Sozialarbeit, Kulturschaffende, Erzieher/innen, Lehrpersonen, Gruppenleiter/innen, Kinderbetreuer/innen, Eltern und alle Interessierten

Mitzubringen:

Ein Smartphone und einen Laptop

Ort:

Jugendhaus Kassianeum, Brixen

Zeit:

Montag, 11. Mai 20, 9.00 – 12.30 und 14.00 – 18.00 Uhr
Dienstag, 12. Mai 20, 9.00 – 12.30 und 14.00 – 17.00 Uhr

Beitrag:

180,00 Euro
Alle Frühbucher/innen, die sich bis 15.01.20 verbindlich samt Einzahlung anmelden, kommen in den Genuss des Frühbucherbonus von 10 % und zahlen
somit 162,00 Euro.

Referent:

Ralf Bräutigam, Augsburg. Dokumentarfilmer, Kulturpädagoge mit Schwerpunkt Video und Fotografie. Führt verschiedenste Video- und Fotoprojekte für Kinder, Jugendliche und Erwachsene durch und vermittelt die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Videofilm und Fotografie in der täglichen Arbeit

Anmeldeschluss:

Montag, 27. April 20

Bildungs-Programm
Familien-Programm
Jukas Sommer
Festivals
Kulturelles

Anmelde-Bereich

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

Anmeldung Newsletter


Ich bin damit einverstanden, dass mich der Verein Jugendhaus Kassianeum über Angebote, Neuerungen und Veranstaltungen informiert.
Meine Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe an unberechtigte Dritte.
Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann. Dies kann ich über folgende Kanäle tun: elektronisch über den Abmeldelink in jedem Newsletter, per E-Mail an: bildung@jukas.net oder postalisch an Verein Jugendhaus Kassianeum, Brunogasse 2, 39042 Brixen, Italien.
Es gilt die Datenschutzerklärung des Vereins Jugendhaus Kassianeum, die auch weitere Informationen über die Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung meiner Daten beinhaltet.
Diese Webseite verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität zu bieten. Bei Deaktivierung dieser Cookies kann es zu funktionellen Einschränkungen kommen.
Infos
Ok