@
Veranstaltungen  -  Mit der Erzählstimme berühren
29.08. - 01.09.2018

Mit der Erzählstimme berühren

Auftrittskurs für fortgeschrittene Erzählende und Profis

Ziel und Inhalt:

Die Erzählstimme erreicht die Zuhörenden in ganz besonderer Weise. Ihr Klang ist real im Raum, trägt Worte, vorgestellte Bilder und Stimmungen zu den Zuhörenden hin. Sie bietet den Erzählenden reiche Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Mit ihr arbeiten wir vier Tage lang auf verschiedenste Art.
Es geht um Resonanz und Stimmqualität, welche die Bilder der Geschichten in ihrer Vielfalt lebendig machen. Beginnend mit spielerischem Tönen, über Experimente mit Klang, Stimmlauten und Gibberisch (Phantasiesprache), kommen wir zu Tipps zum Vermeiden von Heiserkeit und erweitern das Stimmpotential. Es gibt eine Fülle praktischer Anregungen. Ergänzend werden Duo- und Gruppen-Erzählformen verwirklicht.
In der Vorbereitung des gemeinsamen Auftrittes werden Elemente des ersten Erzählstimme-Kurses vom vorigen Jahr wieder aufgenommen und weiterentwickelt. Dieses Jahr steht außerdem die Gestaltung der Geschichten im Mittelpunkt. So schaffen wir ein Auftrittserlebnis, aus dem wir noch lange für die eigene Erzähltätigkeit schöpfen.
In der Nachbesprechung und durch konstruktive Rückmeldungen bringen wir die entdeckten Schätze ans Licht und machen es leichter, sie in den individuellen Erzählsituationen anzuwenden.

Zielgruppe:

Erzählende mit Auftrittserfahrung, Halbprofis, Profis (Teilnehmende vom letzten Erzählstimme-Seminar sind ebenso willkommen wie neue)

Teilnehmerzahl:

5 – 12

Ort:

Jugendhaus Kassianeum, Brixen

Zeit:

Mittwoch, 29. August 18, 9.30 Uhr – Samstag, 1. September 18, 17.00 Uhr

Beitrag:

280,00 Euro

Referentinnen:

Margarete Wenzel, Wien. Freischaffende Märchenerzählerin, Seminarleiterin, Autorin und Storytellingfachfrau, www.storytelling-wien.at, www.maerchenakademie-wien.at, www.von-mund-zu-ohr.at
Lena Rothstein-Scholl, Wien. Sängerin, Schauspielerin, Trainerin für Atem, Stimme und Kommunikation, www.lenarothstein.at

Mitzubringen:

Wohlerprobte Geschichten, bequeme Kleidung fürs Seminar, Auftrittskleidung, Requisiten und Instrumente bei Bedarf. Schlafsack oder Bettzeug, Lieblingspolster

Veranstalter:

Jugendhaus Kassianeum in Kooperation mit der Maerchenakademie Wien

Anmeldeschluss:

Montag, 13. August 18

Bildungs-Programm
Familien-Programm
Jukas Sommer
Festivals
Kulturelles

Anmelde-Bereich

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

Anmeldung Newsletter


Ich bin damit einverstanden, dass mich der Verein Jugendhaus Kassianeum über Angebote, Neuerungen und Veranstaltungen informiert.
Meine Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe an unberechtigte Dritte.
Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann. Dies kann ich über folgende Kanäle tun: elektronisch über den Abmeldelink in jedem Newsletter, per E-Mail an: bildung@jukas.net oder postalisch an Verein Jugendhaus Kassianeum, Brunogasse 2, 39042 Brixen, Italien.
Es gilt die Datenschutzerklärung des Vereins Jugendhaus Kassianeum, die auch weitere Informationen über die Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung meiner Daten beinhaltet.
Diese Webseite verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität zu bieten. Bei Deaktivierung dieser Cookies kann es zu funktionellen Einschränkungen kommen.
Infos
Ok