@
Veranstaltungen  -  Meisterwurz & Zirbelkiefer
08.09.2018

Meisterwurz & Zirbelkiefer

Pflanzenheilkundliche Wanderung auf der Villanderer Alm

Ziel und Inhalt:

Diese Wanderung führt uns von Zans aus an Plätze mit wunderbarer Aus- und Fernsicht. Auf diesem Weg begegnen wir unter vielen anderen Heilpflanzen der Meisterwurz, die durch ihr wahrhaft königliches Wesen für Selbstbewusstsein steht und uns die nötige Kraft gibt, auf den „inneren Meister“ zu hören, um dem eigenen Lebensweg zu folgen. Ihr Reichtum an Inhaltsstoffen macht sie zur Königin der Alpenpflanzen.
Auch treffen wir die Zirbe, die Überlebenskünstlerin des Felsenreichs. Ihre Ruhe, Kraft und Ausdauer schaffen Ausgeglichenheit und Vitalität, um Schritt für Schritt die Herausforderungen des Lebens mit Bedacht zu meistern. Sie galt in alten Zeiten als machtvoller Schutzbaum – es ist ein besonderes Erlebnis, ihre Energie wieder zu entdecken.

Zielgruppe:

Mitarbeiter/innen in der Kinder-, Jugend- und Sozialarbeit, in Kindergarten, Schule und Gesundheitsbereichen, Erzieher/innen, Wander-, Natur- und Landschaftsführer/innen, Naturliebende, Eltern und Interessierte

Teilnehmerzahl:

8 – 16

Treffpunkt:

Gasserhütte (Villanderer Alm), öffentlicher Parkplatz
Die Zeiten der Wanderung sind auch auf den Bus-Fahrplan abgestimmt. Voraussichtliche Zeiten: Abfahrt Klausen Zugbahnhof 8.38 Uhr – Ankunft Villanderer Alm 9.26 Uhr; Abfahrt Villanderer Alm 16.33 Uhr – Ankunft Klausen Zugbahnhof 17.20 Uhr

Zeit:

Samstag, 8. September 18, 9.30 – 16.20 Uhr

Beitrag:

50,00 Euro  

Referentin:

Waldtraud Scherlin Wendt, Kastelruth. Kräuterpädagogin, Volksheilkunde, Natur- und Landschaftsführerin, Lebensberaterin

Mitzubringen:

Dem Wetter angepasste Kleidung, feste Schuhe, Sitzunterlage, zum Trinken und eine Mittagsjause

Anmeldeschluss:

Dienstag, 28. August 18

Bildungs-Programm
Familien-Programm
Jukas Sommer
Festivals
Kulturelles

Anmelde-Bereich

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

Anmeldung Newsletter


Ich bin damit einverstanden, dass mich der Verein Jugendhaus Kassianeum über Angebote, Neuerungen und Veranstaltungen informiert.
Meine Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe an unberechtigte Dritte.
Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann. Dies kann ich über folgende Kanäle tun: elektronisch über den Abmeldelink in jedem Newsletter, per E-Mail an: bildung@jukas.net oder postalisch an Verein Jugendhaus Kassianeum, Brunogasse 2, 39042 Brixen, Italien.
Es gilt die Datenschutzerklärung des Vereins Jugendhaus Kassianeum, die auch weitere Informationen über die Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung meiner Daten beinhaltet.
Diese Webseite verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität zu bieten. Bei Deaktivierung dieser Cookies kann es zu funktionellen Einschränkungen kommen.
Infos
Ok