@
Veranstaltungen  -  Keine Angst vor Konflikten!
02.02. - 07.02.2023

Keine Angst vor Konflikten!

Im Ernstfall sich und andere (besser) verstehen
Online Seminar

Ziel und Inhalt:

Konflikte sind für viele Menschen mit Stress und negativen Gefühlen behaftet. Gleichzeitig gehören sie zum Zusammenleben. Sie sind unvermeidbar, wenn Menschen mit unterschiedlichen Positionen aufeinandertreffen. Zudem können sie auch Motor für Veränderung und Weiterentwicklung sein.

Wenn wir erfahren, was in Konflikten mit uns und mit dem Gegenüber geschieht, und wenn wir lernen, unser erweitertes Handlungsrepertoire in Konfliktsituationen zu nutzen, verlieren sie ihren Schrecken. Und es gibt auch Dinge, die wir ganz konkret tun können, um für Deeskalation zur sorgen – für uns und für andere!

Inhalte:

• Emotionalität im Konflikt

• Erster Einblick in Konflikttheorie und -diagnose

• Beschäftigung mit eigenen Konflikten

• Typische Verhaltensweisen im Konfliktfall

• Tipps zur notwendigen Selbstfürsorge

• Handwerkszeug, um in schwierigen Situationen passend zu agieren.

Es wird das Videokonferenzprogramm zoom verwendet.

Zielgruppe:

Mitarbeiter*innen der Jugend-, Sozial- und Kulturarbeit sowie der Erwachsenenbildung, Sozialpädagog*innen, Sozialassistent*innen, Erzieher*innen, Lehrpersonen, pädagogische Fachkräfte im Kindergarten, Gruppenleiter*innen, Multiplikator*innen aus Nahbereichen, Eltern und Interessierte

Teilnehmerzahl:

8 - 40

Ort:

Online – über PC / Laptop / Handy von Ihrem Standort aus

Zeit:

Donnerstag, 2. Februar 23 und

Dienstag, 7. Februar 23

Jeweils 14.00 – 16.00 Uhr

Beitrag:

70,00 €

Referent*in:

Aglaia Hörning, Berlin. Supervisorin, Systemische Mediatorin (DGSF), Systemische Beraterin (DGSF)

Anmeldeschluss:

26.01.2023

Veranstalter:

Jugendhaus Kassianeum in Kooperation mit dem praxis – institut für systemische beratung süd (www.praxis-institut.de/sued)

Bildungs- &
Familien-programm
Programm-übersicht
Jukas Sommer
Festivals

Anmelde-Bereich

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

Anmeldung Newsletter


Ich bin damit einverstanden, dass mich der Verein Jugendhaus Kassianeum über Angebote, Neuerungen und Veranstaltungen informiert.
Meine Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe an unberechtigte Dritte.
Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann. Dies kann ich über folgende Kanäle tun: elektronisch über den Abmeldelink in jedem Newsletter, per E-Mail an: bildung@jukas.net oder postalisch an Verein Jugendhaus Kassianeum, Brunogasse 2, 39042 Brixen, Italien.
Es gilt die Datenschutzerklärung des Vereins Jugendhaus Kassianeum, die auch weitere Informationen über die Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung meiner Daten beinhaltet.