@
Veranstaltungen  -  Aufbrechen, an- und heimkommen
20.02. - 21.02.2021

Neu: Aufbrechen, an- und heimkommen

Anfang und Ende beim Erzählen
Seminar für Erzählende mit Erfahrung

Ziel und Inhalt:

Die ersten und die letzten Sätze einer Geschichte sind wesentliche Elemente des mündlichen Erzählens. Der erste Satz kann wie eine Zauberformel wirken und auf magische Weise in eine andere Welt führen.

Durch stimmige und starke Worte, gewachsene Rituale und Handlungen wird dieser Weg einfach. Erzählende und Zuhörende wandern dann gemeinsam und leichtfüßig in ein Märchen hinein.

Am Ende der Reise braucht es den bewussten Umgang mit dem Schluss, damit die kostbaren Momente nicht verloren gehen. Es bedarf nicht mehr vieler Worte, wenn alles Wichtige schon gesagt ist. Es gibt schräge und offene Enden, Formeln und Rituale.

In diesem Seminar befassen wir uns mit folgenden Themen: Wie fangen wir einen ganzen Erzählabend an und wie beenden wir ihn? Was geschieht vor dem Erzählen eines Märchens und was nach dem Schluss? Wie beginnen und beenden wir eine Geschichte?

Zielgruppe:

Erzähler/innen mit Erfahrung

Teilnehmerzahl:

6 – 16

Ort:

Jugendhaus Kassianeum, Brixen

Zeit:

Samstag, 20. Februar 21, 10.00 – 13.00 und 14.30 – 18.00 Uhr

Sonntag, 21. Februar 21, 9.00 – 12.30 Uhr

Beitrag:

220,00 Euro

Alle Frühbucher/innen, die sich bis 15.01.21 verbindlich samt Einzahlung anmelden, kommen in den Genuss des Frühbucherbonus von 10 % und zahlen somit 198,00 Euro.

Referentin:

Frau Wolle – Karin Tscholl, Innsbruck. Seit 1995 hauptberufliche Märchen- und Geschichtenerzählerin für Erwachsene und als solche in ganz Europa und darüber hinaus unterwegs. Sie hat sieben Märchenbücher und zwei Geschichtenadventkalender veröffentlicht, drei Preise gewonnen und hält seit 2005 Fortbildungen für Erzähler/innen, www.frauwolle.at

Mitzubringen:

Nach Anmeldeschluss erhalten die Angemeldeten ein persönliches Mail der Referentin mit genauen Angaben.

Anmeldeschluss:

Freitag, 22. Jänner 21

Ähnliche Veranstaltungen

Bildungs-Programm
Bildungs-Programm
Bildungs-Programm
Bildungs-Programm
Bildungs-Programm
Familien-Programm
Jukas Sommer
Festivals
Kulturelles

Anmelde-Bereich

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

Anmeldung Newsletter


Ich bin damit einverstanden, dass mich der Verein Jugendhaus Kassianeum über Angebote, Neuerungen und Veranstaltungen informiert.
Meine Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe an unberechtigte Dritte.
Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann. Dies kann ich über folgende Kanäle tun: elektronisch über den Abmeldelink in jedem Newsletter, per E-Mail an: bildung@jukas.net oder postalisch an Verein Jugendhaus Kassianeum, Brunogasse 2, 39042 Brixen, Italien.
Es gilt die Datenschutzerklärung des Vereins Jugendhaus Kassianeum, die auch weitere Informationen über die Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung meiner Daten beinhaltet.
Diese Webseite verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität zu bieten. Bei Deaktivierung dieser Cookies kann es zu funktionellen Einschränkungen kommen.
Infos
Ok