6. Kunterbuntes Klein Kunst Festival | Jugendhaus Kassianeum
@
Veranstaltungen  -  6. Kunterbuntes Klein Kunst Festival
13.11. - 19.11.2017

Neu: 6. Kunterbuntes Klein Kunst Festival

6. Kunterbuntes Klein Kunst Festival

Beim 6. Kunterbunten Klein Kunst Festival warten wieder neue Höhepunkte auf Euch: 57 Vorstellungen mit 19 verschiedenen Bühnen und Spieler/innen aus 6 Ländern!
Wir bieten einen Einblick in die mannigfaltige Bühnenkunst: Schauspiel, Puppen- und Figurenspielkunst, Erzähl- und Musiktheater, Pantomime, Clownerie und, und, und…
Die Stücke sind für Kinder und Erwachsene gleichermaßen spannend – also merkt Euch den Festival-Termin fest vor!

Eintrittspreise

Anmeldung NUR für Kindergarten-Gruppen und Schulklassen erforderlich!
Prenotazione obbligatoria SOLO per classi!
 

  • 3,50 Euro / Kind für Schulklassen und Kindergartengruppen
  • 5,00 Euro / Person bei jeder Nachmittagsvorstellung
Sonntag, 18. November:

  • Für eine Vorstellung 5,00 Euro / Person
  • Für zwei bis sechs Vorstellungen 10,00 Euro pro Person
Sponsoren

Wir danken herzlichst unseren Förderern und Sponsoren:
 

  • Autonome Provinz Bozen – Südtirol, Deutsche Kultur
  • Stadtgemeinde Brixen
  • Stiftung Südtiroler Sparkasse
  • Firma Joachim Kerer
  • Firma Alupress
  • Firma Elektro Plaickner
  • Elektro Reichhalter GMBH/SRL
Download

Laden Sie unser Programmheft herunter

Montag, 13.11.2017
Die Elfe und das Sonnen-Ei

Zeit: 9.00 – ca. 9.45 Uhr & 10.15 – ca. 11.00 Uhr

Für Kindergarten (ab 3 Jahren) und
Grundschule (1. – 3. Kl.)

15.00 – ca. 15.45 Uhr

Ab 3 Jahren

Wenn ein Ei verloren geht, muss sich kein Vogel im Wald Sorgen machen, die kleine Elfe findet es auf jeden Fall und bringt es den Eltern zurück.Eines Tages aber entdeckt sie ein merkwürdiges Ei. Es ist leuchtend orange, genauso wie die Sonne. Kann es denn sein, dass die Sonne ihr Ei verloren hat, mitten im Wald?

Figurentheater:
Figurentheater Stefanie Hattenkofer, D Figurentheater Stefanie Hattenkofer, D
x
Figurentheater Stefanie Hattenkofer, D

Nach Abschluss des Studiums an der Hochschule für Musik und darstellenden Kunst in Stuttgart gründete Stefanie Hattenkofer 1998 ihre Tourneebühne. Seither gastiert sie auf vielen Festivals, unternimmt Gastspielreisen in verschiedene Länder oder führt Regie bei diversen Produktionen anderer Bühnen.

Das Lied der Grille

Zeit: 9.00 – ca. 9.50 Uhr

Für Kindergarten (ab 5 Jahren) und Grundschule

Zeit: 10.30 – ca. 11.20 Uhr

Für Grundschule

Zeit: 10.30 – ca. 11.20 Uhr

Ab 5 Jahren

Die Sonne scheint, die Wiese blüht. Alles könnte so schön sein, wäre da nicht diese endlose Plackerei: Sammeln, sammeln, sammeln, damit die Speisekammer voll wird. Doch dann klingt eine Melodie über die Wiese, und allen wird es ganz leicht und heiter zu Mute. Was einer Grille mit ihrer Geige gelingt, ist kaum zu fassen: Alle plaudern, lachen und tanzen. Doch dann kommt er – der Winter. Und die Grille hat nichts gesammelt…
Ausgezeichnet mit dem 1. Preis auf der Münchner KinderKulturBörse 2015.

Theater:
Theater die Exen, D Theater die Exen, D
x
Theater die Exen, D

Annika Pilstl lebt und arbeitet als freischaffende Puppenspielerin in Passau. Dort gründete sie im Mai 2014 das Puppentheater in der Scheune. Zuvor war Annika Pilstl zehn Jahre lang Ensemblemitglied des Theaters Waidspeicher in Erfurt. Sie studierte Puppenspiel an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin. Als Mitglied der „Exen“ erarbeitet sie in wechselnden Konstellationen Puppentheaterstücke für jedes Alter.

Stones

Zeit: 9.00 – ca. 10.00 Uhr & 10.30 – ca. 11.30 Uhr

Für Mittelschule (2. – 3. Kl.) und Oberschule / Berufsschule (1. – 2. Kl.)

Stones erzählt von der Freundschaft zwischen zwei Jungs, die sich gegenseitig mit gefährlichen Mutproben herausfordern. Man sieht sie herumlungern, halb erlebnishungrig, halb aggressiv, sie schaukeln sich gegenseitig hoch, ziehen durch die Gegend, steigen in ein Grundstück ein, werden von der Alarmanlage vertrieben. Frust und Rangeleien folgen, bis sie auf einer Autobahnbrücke landen. Unter ihnen rauscht der Verkehr der Autobahn, vor ihnen liegen Steine, die sie, noch ohne Plan, mitgebracht haben.

Theater:
Compagnie nik, D Compagnie nik, D
x
Compagnie nik, D

Dominik Burki und Niels Klaunick sind bereits seit zehn Jahren gemeinsam auf Tournee. 2014 haben die beiden Schauspieler die compagnie nik gegründet. Die compagnie nik ist ein Kinder- und Jugendtheater mit klarem gesellschaftspolitischem Anliegen - lustvoll und komödiantisch - von Zermatt bis Flensburg und von Aachen bis Wien.

Sonntag, 19.11.2017
Vom Fischer und seiner Frau

Zeit: 9.30 – ca. 10.20 Uhr und 11.30 – ca. 12.20 Uhr

Ab 4 Jahren

Ein hölzerner Fischer spielt Akkordeon am Ufer des Meeres, sein Netz liegt trocken und zerknüllt zu seinen Füßen. Die Frau daheim fängt eifrig Regentropfen und kämpft mit Schnecken unter dem undichten Dach.
Ein glänzender Butt steuert keck auf den Fischer zu.
Plötzlich werden Wünsche erfüllt. Alles ändert sich in dem ruhigen Fischerdorf.

Theater:
Red Dog Theater, AUS & D Red Dog Theater, AUS & D
x
Red Dog Theater, AUS & D

Seit 2011 geben Rachel Pattison und Stefanie Rüffer als das Red Dog Theater (Sitz in Berlin / Potsdam) Vorstellungen in ganz Deutschland und in vielen Ländern Europas. Das Red Dog Duo kombiniert die australische Vorliebe für das Bunte und Bombastische mit Körpertheater und der sprachlich poetischen Welt des Deutschen Theaters. Ihre Merkmale sind freche Dialoge, wunderschöne Musik und schön schräge Figuren, die detailreich und liebevoll gebaut sind.

Pit Pinguin

Zeit: 10.30 – ca. 11.10 Uhr, 14.00 – ca. 14.40 Uhr und 16.00 – ca. 16.40 Uhr

Ab 3 Jahren

Eines Tages liegt ein Ei im Nest. Mama und Papa freuen sich riesig. Aus dem Ei schlüpft ein winziger grauer Wuschel. Mama und Papa haben alle Flügel voll zu tun. Aus dem grauen Wuschel wird ein hungriger kleiner Pinguin. Pit lernt laufen und wie man im ewigen Eis überlebt. Eines Tages ist Pit groß, und das Nest wird ihm zu klein. Mama und Papa sind ein wenig traurig. Aber das Leben ist voller Überraschungen. Und eines Tages liegt ein Ei im Nest…

Das kleine Lumpenkasperle

Zeit: 11.30 – ca. 12.20 Uhr, 14.00 – ca. 14.50 Uhr und 16.00 – ca. 16.50 Uhr

Ab 4 Jahren

Das kleine Lumpenkasperle ist der beste Freund des Bübleins. Eines Tages jedoch sieht das Büblein in einem Schaufenster viel schönere und größere Kasperle- und Spielfiguren. Plötzlich erscheint ihm sein kleines Lumpenkasperle dagegen alt und abgegriffen. Da wirft es sein Kasperle einfach aus dem Fenster…

Theater:
HERZeigen, D HERZeigen, D
x
HERZeigen, D

Wurde 2012 von Sophia Müller und Isabelle Guidi gegründet. In einem vielfältigen künstlerischen Prozess entwickeln und gestalten sie ihre Figuren, das Bewegungsmaterial, das Bühnenbild und ihre Lieder selbst. Der Thematik, dem tiefer liegenden Sinngehalt und dem inhaltlichen Wert begegnen sie mit der Reichhaltigkeit ihrer künstlerischen Möglichkeiten: Pantomime, Clownerie, Akrobatik, Schauspiel, Tanz- und Bewegungstheater, Figurenspiel, Musik und bildende Kunst. Ihr Anliegen ist es, durch wärmende Fantasie und Spielfreude das Herz ihrer Zuschauer zu erreichen. Somit ist jedes ihrer Stücke ein ganz HERZeigenes.

Kugeln - Ein musikalisches Puppentheater ohne Worte

Zeit: 14.00 – ca. 14.35 Uhr und 15.00 – ca. 15.35 Uhr

Ab 3 Jahren

Ein Ding ist nicht immer das, was es auf den ersten Blick erscheint, und ein Schatz ist nicht immer gleich als solcher zu erkennen. Mit etwas Fantasie wird aus einer einfachen Kugelform ein Tier, ein Spielzeug, eine Schaukel, ein Schatz oder sogar ein Gespenst – man kann damit spielen, es lieb haben, es verwandeln, aber auch darum streiten.

Figurentheater:
Eva Sotriffer & Max Castlunger, I Eva Sotriffer & Max Castlunger, I
x
Eva Sotriffer & Max Castlunger, I

Die Puppenspielerin Eva Sotriffer und der Musiker Max Castlunger verbinden seit 2010 Figurentheater und Musik zu kurzweiligen Stücken für Groß und Klein, in denen sie mit wenigen oder ganz ohne Worte Geschichten für alle erzählen. Ihre gemeinsamen Produktionen waren bereits auf zahlreichen internationalen Festivals im In- und Ausland zu sehen.

Neun Monate

Zeit: 14.00 – ca. 14.45 Uhr und 16.00 – ca. 16.45 Uhr

Ab 3 Jahren

Ein Ding ist nicht immer das, was es auf den ersten Blick erscheint, und ein Schatz ist nicht immer gleich als solcher zu erkennen. Mit etwas Fantasie wird aus einer einfachen Kugelform ein Tier, ein Spielzeug, eine Schaukel, ein Schatz oder sogar ein Gespenst – man kann damit spielen, es lieb haben, es verwandeln, aber auch darum streiten.
Weißt Du, wie du geboren wurdest? Macht nichts, viele Mamis und Papis wissen es auch nicht. In Frankreich, zum Beispiel, behaupten Eltern, dass sie ihre Kinder in einem Beet mit Kohlköpfen finden. In England sagt man, dass Kinder in Spezialgeschäften verkauft werden. In der Slowakei und auch bei uns heißt es, dass der Storch die Kinder zu ihren Eltern bringt.
Das Stück möchte eines klarmachen – alle Babys, ob Englisch oder Französisch, arm oder reich, weiß oder schwarz, kommen auf dieselbe Weise auf die Welt. Aber zuerst müssen sie neun glückliche, aufregende und manchmal auch ein bisschen gefährliche Monate im Bauch ihrer Mamis zubringen.
Mehrfach ausgezeichnetes Stück (in Kroatien, Slowenien, der Tschechei und Russland).

Theater:
Piki, SK Piki, SK
x
Piki, SK

Wurde 1990 von Katarina Aulitsova und Lubomir Piktor gegründet, beide Absolventen der Puppenspielfakultät an der Theaterakademie in Prag. Das Piki Theater besteht seitdem aus diesen zwei beständigen Mitgliedern, die nicht nur als Ehepaar einiges miteinander erleben, sondern auch als Schau- und Puppenspieler, Stückeschreiber, Regisseure und Terminjongleure. Das Theater Piki unterhält Jung und Alt mit einer lebhaften und kreativen Mischung aus künstlerischem Ausdruck, Pantomime, Clownerie, dem Spiel mit Puppen und einem Hang zum Grotesken.

Till Eulenspiegel – Alte und neue Streiche

Zeit: 15.00 – ca. 15.50 Uhr und 16.00 – ca. 16.50 Uhr

Ab 4 Jahren

Aufgepasst, ihr Großen und Kleinen, wir zeigen euch heute viel Schabernack von und mit Till Eulenspiegel, dem großen Spaßmacher aus dem Mittelalter. Er bringt: die Glöckchen zum Klingen, den Esel zum Lesen, den Bäcker auf die Palme und die Wäscheleine zum Schwingen. Warum er eine Eule und einen Spiegel hat, das erfährt ihr auch.

Figurentheater:
Susi Fux & Achim Fux, CH Susi Fux & Achim Fux, CH
x
Susi Fux & Achim Fux, CH

Kindergärtnerin, Puppenspielerin und Leseanimatorin. Seit 1985 hat Susi Fux ihr eigenes Figurentheater und spielt für Kindergärten, Schulen, Vereine und Kleintheater. Das Repertoire besteht aus selbst erfundenen, poetischen und kindernahen Geschichten, die auch erwachsene Zuschauer begeistern. Musikalisch wird sie von ihrem Sohn Achim Fux auf der Drehleier begleitet.

Glatt verkehrt

Zeit: 15.00 – ca. 15.50 Uhr und 17.15 – ca. 18.05 Uhr

Ab 3 Jahren

Herbert und Mimi stricken sich durch alle möglichen Märchen und versuchen, mit Hilfe der Kinder verlorene Maschen aufzufangen. Wenn sie nicht mehr weiter wissen, kann das Publikum helfen, die verschiedenen Strickmuster zu vollenden. Dass dabei nicht alles glatt läuft, versteht sich von selbst.Eine clowneske Improtheatershow für Jung und Alt.

Clownduo:
Clownduo Herbert & Mimi, A & I Clownduo Herbert & Mimi, A & I
x
Clownduo Herbert & Mimi, A & I

Manfred Unterluggauer und Helga Jud fanden sich 1999 zum Clownduo zusammen und begeistern als "Herbert und Mimi" Kinder und Erwachsene durch ihre Programme und zahlreichen Auftritte. Zudem sind beide bei den Roten Nasen Clowndoctors und in anderen Formationen unterwegs und halten Clown- und andere Seminare.

Bildungs- &
Familien-programm
Programm-übersicht
Jukas Sommer
Festivals

Anmelde-Bereich

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

Anmeldung Newsletter


Ich bin damit einverstanden, dass mich der Verein Jugendhaus Kassianeum über Angebote, Neuerungen und Veranstaltungen informiert.
Meine Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe an unberechtigte Dritte.
Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann. Dies kann ich über folgende Kanäle tun: elektronisch über den Abmeldelink in jedem Newsletter, per E-Mail an: bildung@jukas.net oder postalisch an Verein Jugendhaus Kassianeum, Brunogasse 2, 39042 Brixen, Italien.
Es gilt die Datenschutzerklärung des Vereins Jugendhaus Kassianeum, die auch weitere Informationen über die Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung meiner Daten beinhaltet.
Diese Webseite verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität zu bieten. Bei Deaktivierung dieser Cookies kann es zu funktionellen Einschränkungen kommen.
Infos
Ok