@
Veranstaltungen  -  Wenn Kinder malen
07.03.2020

Wenn Kinder malen

Anregungen für eine erfahrungs- und sinnorientierte Begleitung beim Malen
Seminar

Ziel und Inhalt:

Wenn Kinder malen, dann lernen sie: sie wollen dabei die Welt erkunden und zu verstehen versuchen. Damit sie dieses intrinsisch motivierte Malen erhalten oder wieder entdecken können, gilt es Rahmenbedingungen zu schaffen. Nützlich ist dabei eine Atmosphäre des Spiels, in der Kinder sich schöpferisch und einzigartig erleben, sich verantwortlich verwirklichen und die Tätigkeit des Malens als sinnvoll erfahren können. Dabei rückt der Blick auf das Kind und dessen Erfahrungen während des Malprozesses in den Mittelpunkt und nicht das Bild selbst. Deutungen, Verbesserungsvorschläge und sogar Lob werden kritisch hinterfragt.

Die Ausführungen orientieren sich an der Entwicklungstheorie von Jean Piaget, an der Bildungstheorie des Erfahrungslernens von Gerd Schäfer und Ursula Stenger, sowie am Konzept des freien Malens nach Arno Stern und Michele Cassou.

Wir gehen im Seminar folgenden Fragen nach: Wie können Kinder zum Malen motiviert werden? Welche Rahmenbedingungen müssen geschaffen werden, sodass Kinder sich dem Ausdrucksgeschehen hingeben und damit einzigartige Bilder entstehen können? Wie wertschätze ich die Tätigkeit des Kindes, ohne zu urteilen? Wie spreche ich mit dem Kind über das gemalte Bild, wenn es ein Gespräch sucht?

Zielgruppe:

Mitarbeiter/innen der Eltern-Kind-Zentren, Tagesmütter, pädagogische Fachkräfte im Kindergarten, Lehrpersonen, Mitarbeiter/innen der Kinder- und Jugendarbeit, Betreuer/innen von Kinder- und Jugendgruppen, Erzieher/innen, Eltern, Großeltern und Interessierte

Teilnehmerzahl:

8 – 16

Ort:

Jugendhaus Kassianeum, Brixen

Zeit:

Samstag, 7. März 20, 9.00 – 13.00 Uhr

Beitrag:

55,00 Euro

Alle Frühbucher/innen, die sich bis 15.01.20 verbindlich samt Einzahlung anmelden, kommen in den Genuss des Frühbucherbonus von 10 % und zahlen somit 49,50 Euro.

Referentin:

Martina Thanei, Schluderns. Studium der Erziehungs- und Bildungswissenschaften (MA), Malbegleiterin für Ausdrucksmalen und „Begleitetes Malen“ (Ausbildung im Atelier Spitzenegg / Hohenems - Vorarlberg), Kreativtrainerin „Schule der Phantasie“, www.martinathanei.com

Anmeldeschluss:

Freitag, 21. Februar 20

Bildungs-Programm
Familien-Programm
Jukas Sommer
Festivals
Kulturelles

Anmelde-Bereich

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

Anmeldung Newsletter


Ich bin damit einverstanden, dass mich der Verein Jugendhaus Kassianeum über Angebote, Neuerungen und Veranstaltungen informiert.
Meine Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe an unberechtigte Dritte.
Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann. Dies kann ich über folgende Kanäle tun: elektronisch über den Abmeldelink in jedem Newsletter, per E-Mail an: bildung@jukas.net oder postalisch an Verein Jugendhaus Kassianeum, Brunogasse 2, 39042 Brixen, Italien.
Es gilt die Datenschutzerklärung des Vereins Jugendhaus Kassianeum, die auch weitere Informationen über die Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung meiner Daten beinhaltet.
Diese Webseite verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität zu bieten. Bei Deaktivierung dieser Cookies kann es zu funktionellen Einschränkungen kommen.
Infos
Ok