@
Veranstaltungen  -  Klar, entschieden und respektvoll
16.12. - 17.12.2019

Neu: Klar, entschieden und respektvoll

Mit Schwertarbeit die eigenen Lebenskräfte spüren - Seminar
Seminar

Ziel und Inhalt:

Wenn wir „Schwert“ hören, denken wir meist an Kampf und Tod. In der traditionellen japanischen Schwert-Kunst „Iaido“ dient das Schwert jedoch als Medium zur Auseinandersetzung mit den eigenen Lebenskräften und Haltungen:

  • Wage ich es, mein „Schwert zu ziehen“ und für meine Überzeugungen einzustehen?
  • Lasse ich „mein Schwert stehen“, um meine Grenzen klar darzulegen?
  • Habe ich den Mut, auf andere Menschen zuzugehen und mich zuzumuten?

Das Führen des Schwertes verdeutlicht sehr rasch, welche Einstellung ich anderen und mir gegenüber habe. Es schafft neue Möglichkeiten der Eigenwahrnehmung und der Entwicklung aus Erfahrung. Durch das Üben mit dem Schwert eröffnet sich eine neue Haltung, die ein klares, entschiedenes und respektvolles Auftreten und Agieren ermöglicht.

Im Seminar wechseln sich Übungen mit Holzschwertern (Bokken) mit Einheiten der Zen-Meditation und Reflexion ab.

Zielgruppe:

Mitarbeiter/innen in der Kinder-, Jugend- und Sozialarbeit, (Sozial)Pädagog/innen, Sozialassistent/innen, Erzieher/innen, Lehrpersonen, Multiplikator/innen aus pädagogischen und sozialen Berufen, Eltern und Interessierte

Teilnehmerzahl:

8 – 14

Ort:

Jugendhaus Kassianeum, Brixen

Zeit:

Montag, 16. Dezember 19, 9.00 – 12.30 und 14.00 – 17.30 Uhr
Dienstag, 17. Dezember 19, 9.00 – 12.30 und 14.00 – 17.30 Uhr

Beitrag:

280,00 Euro

Alle Frühbucher/innen, die sich bis 15.09.19 verbindlich samt Einzahlung anmelden, kommen in den Genuss des Frühbucherbonus von 10 % und zahlen somit 252,00 Euro.

Referent:

Martin Konzett, Dornbirn. Akademischer Mentalcoach, Polizeibeamter, initiatische Schwertarbeit, Zen Praktizierender, Schüler von Günther Maag-Röckemann

Mitzubringen:

Lockere Kleidung, Socken

Anmeldeschluss:

Montag, 2. Dezember 19

Bildungs-Programm
Familien-Programm
Jukas Sommer
Festivals
Kulturelles

Anmelde-Bereich

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

Anmeldung Newsletter


Ich bin damit einverstanden, dass mich der Verein Jugendhaus Kassianeum über Angebote, Neuerungen und Veranstaltungen informiert.
Meine Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe an unberechtigte Dritte.
Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann. Dies kann ich über folgende Kanäle tun: elektronisch über den Abmeldelink in jedem Newsletter, per E-Mail an: bildung@jukas.net oder postalisch an Verein Jugendhaus Kassianeum, Brunogasse 2, 39042 Brixen, Italien.
Es gilt die Datenschutzerklärung des Vereins Jugendhaus Kassianeum, die auch weitere Informationen über die Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung meiner Daten beinhaltet.
Diese Webseite verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität zu bieten. Bei Deaktivierung dieser Cookies kann es zu funktionellen Einschränkungen kommen.
Infos
Ok