Eins, zwei, vier oder drei? Lösungen finden mit dem Tetralemma | Jugendhaus Kassianeum
@
Veranstaltungen  -  Eins, zwei, vier oder drei? Lösungen finden mit dem Tetralemma
05.03.2021

Neu: Eins, zwei, vier oder drei? Lösungen finden mit dem Tetralemma

Online Kurzseminar

Ziel und Inhalt:

Viele Menschen, die wir beraten, befinden sich in schwierigen Lebenssituationen. Sie wissen weder ein noch aus. Zugleich befürchten sie, dass jede Entscheidung, die sie treffen könnten, vermutlich neue Probleme und Komplikationen verursacht.

Aufgabe der Beratung ist es, die Anzahl der Handlungsoptionen zu erhöhen. Eine gute Quelle für Veränderungen ist die sogenannte Arbeit mit dem Tetralemma. Dabei werden Handlungsalternativen entwickelt, die auf (Vor-)Annahmen beruhen und das Denken erweitern helfen.

Inhalte:

  • Tetralemmaarbeit: Was ist das? – kurze Einführung in die Systemische Strukturaufstellung nach Matthias Varga von Kibed und Insa Sparrer
  • Eine Idee = fünf Handlungsalternativen
  • Beratung mit dem Tetralemma – Vorgehen Schritt für Schritt
  • Vom Gefühl zur Entscheidung
  • Anwendungsbeispiele aus der Praxis der Beratung

Das Online Kurzseminar ist besonders geeignet für Personen, die in beratenden, coachenden und therapeutischen Rollen mit Entscheidungsfragen konfrontiert sind. Systemische Vorerfahrungen sind hilfreich, aber nicht unbedingt notwendig.

Es wird das Onlinekonferenzprogramm Vitero verwendet, eine sichere Plattform, die mit jedem Endgerät mit Internetzugang verwendbar ist. Ein Headset wird empfohlen.

Zielgruppe:

Mitarbeiter/innen der Jugendarbeit, Sozialpädagog/innen, Sozialassistent/innen, Erzieher/innen, Lehrpersonen, Multiplikator/innen aus sozialen, gesundheitsorientierten und therapeutischen Berufen, Psycholog/innen und Berater/innen

Teilnehmerzahl:

8 - 40

Ort:

Online – über PC / Laptop / Handy von Ihrem Standort aus

Zeiten:

Freitag, 5. März 21

9.00 – 9.15 Uhr: Technik Check

9.15 – 10.45 Uhr: Online Seminar

Beitrag:

35,00 Euro

Referent:

Claus Dünwald, Darmstadt. Diplom-Psychologe, Systemischer Berater (DGSF), Systemischer Coach (DGSF), Systemischer Supervisor (DGSF), Lehrender für Systemische Beratung, Systemisches Coaching und Systemische Supervision (DGSF)

Veranstalter:

Jugendhaus Kassianeum in Kooperation mit dem praxis - institut für systemische beratung süd (www.praxis-institut.de/sued)
 

Anmeldeschluss:

Montag, 1. März 21

Bildungs-Programm
Familien-Programm
Jukas Sommer
Festivals
Kulturelles

Anmelde-Bereich

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

Anmeldung Newsletter


Ich bin damit einverstanden, dass mich der Verein Jugendhaus Kassianeum über Angebote, Neuerungen und Veranstaltungen informiert.
Meine Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe an unberechtigte Dritte.
Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann. Dies kann ich über folgende Kanäle tun: elektronisch über den Abmeldelink in jedem Newsletter, per E-Mail an: bildung@jukas.net oder postalisch an Verein Jugendhaus Kassianeum, Brunogasse 2, 39042 Brixen, Italien.
Es gilt die Datenschutzerklärung des Vereins Jugendhaus Kassianeum, die auch weitere Informationen über die Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung meiner Daten beinhaltet.
Diese Webseite verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität zu bieten. Bei Deaktivierung dieser Cookies kann es zu funktionellen Einschränkungen kommen.
Infos
Ok