@
Veranstaltungen  -  Detektivbüro Nepomuk ermittelt wieder
22.07. - 26.07.2019

Detektivbüro Nepomuk ermittelt wieder

Videofilm-Werkstatt
von 11 bis 14 Jahren

Ziel und Inhalt:

Wieder erschüttert ein aufsehenerregender Fall das kleine Städtchen am Eisack. Im Feriencamp verschwinden ständig Sachen. Hausschuhe lösen sich in Luft auf, Pinkies Süßigkeiten-Vorrat schwindet dahin, obwohl sie ganz sicher nichts geschleckt hat und außerdem passieren Möbius peinliche Missgeschicke. Die vier cleveren Kids vom Detektivbüro Nepomuk haben einen Verdacht…

Du kannst dabei sein, wenn ein kleiner Film entsteht: als Kameramann oder -frau, Tontechnikerin oder als Schauspieler vor der Kamera. Wir drehen fünf Tage lang an unserem Film. Verfolgungsjagden und kniffelige Filmtricks sind garantiert, und am Ende wird unser Film natürlich für Freunde aufgeführt.

Kursleitung:

Benedikt Troi, Brixen. Videofilmer und Mitarbeiter im Theaterpädagogischen Zentrum (TPZ)

Thomas Troi, Brixen. Theaterpädagoge und Mitarbeiter im Theaterpädagogischen Zentrum (TPZ)

Zeit:

Montag, 22. Juli – Freitag, 26. Juli 19

Jeweils von 9.00 – 12.30 Uhr

Mittagessen im Jukas auf Anfrage möglich

Zielgruppe:

Mind. 8 bis max. 14 Mädchen und Buben von 11 bis 14 Jahren

Kursbeitrag:

190,00 Euro

171,00 Euro mit Euregio-Family-Pass

Geschwisterermäßigung von 20%

Mitzubringen:

Vormittagsjause und Trinkflasche, bequeme Kleidung.

Bei der Anmeldung angeben, ob das Kind vor oder hinter der Kamera mitwirken möchte.

Veranstalter:

Jukas in Zusammenarbeit mit dem Theaterpädagogischen Zentrum (TPZ) Brixen

Schriftliche Anmeldung:

bis Freitag, 31. Mai 19

Bildungs-Programm
Familien-Programm
Jukas Sommer
Festivals
Kulturelles

Anmelde-Bereich

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

Anmeldung Newsletter


Ich bin damit einverstanden, dass mich der Verein Jugendhaus Kassianeum über Angebote, Neuerungen und Veranstaltungen informiert.
Meine Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe an unberechtigte Dritte.
Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann. Dies kann ich über folgende Kanäle tun: elektronisch über den Abmeldelink in jedem Newsletter, per E-Mail an: bildung@jukas.net oder postalisch an Verein Jugendhaus Kassianeum, Brunogasse 2, 39042 Brixen, Italien.
Es gilt die Datenschutzerklärung des Vereins Jugendhaus Kassianeum, die auch weitere Informationen über die Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung meiner Daten beinhaltet.
Diese Webseite verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität zu bieten. Bei Deaktivierung dieser Cookies kann es zu funktionellen Einschränkungen kommen.
Infos
Ok