@
Veranstaltungen  -  Das Beste aus 1001 Nacht
05.06.2020

Neu: Das Beste aus 1001 Nacht

Abend mit Märchen, Tanz und Live-Musik & anschließendem Bauchtanzfest

Ziel und Inhalt:

Auch heute noch bezaubern die Geschichten aus dem Orient.
Es sind Geschichten im Zeichen von Liebe, List und Heiterkeit, Ernsthaftigkeit, Weisheit und Abenteuerlust.
Leni Leitgeb erzählt in gewohnter Art fesselnd und lebendig – Marialuise Stanghier tanzt und interpretiert die Märchen auf ihre anmutige und bezaubernde Weise: Ein gut aufeinander abgestimmtes Duo, das die „Best of Geschichten“ der letzten Programme präsentiert. Die Tanzmusik dazu wird live und mitreißend von Max Castlunger und Omar El Afrah gespielt.
Anschließend gehört die Bühne allen Tanzfreudigen, die ihre Hüften zur packenden Musik von Max und Omar kreisen lassen wollen.

Ort:

Jugendhaus Kassianeum, Brixen

Zeit:

Freitag, 5. Juni 20, 19.30 - ca. 21.00 Uhr
Anschließend Bauchtanzfest bis 23.00 Uhr

Beitrag:

25,00 Euro für den gesamten Abend
10,00 Euro für alle, die nur zum Bauchtanzfest kommen

Erzählerin:

Leni Leitgeb, Brixen. Erzählerin seit der Jahrtausendwende, im In- und Ausland, für jedes Alter, mit Begeisterung, Lebendigkeit, Zauber, Tiefe und einem kleinen Augenzwinkern. www.lenierzaehlt.com

 

Tänzerin:

Marialuise Stanghier, Sand in Taufers. Genießt ihren Beruf als Tänzerin und Lehrerin für Orientalischen Tanz und möchte ihre Begeisterung an andere weitergeben, www.wuestenblumen.org

Musik:

Max Castlunger, Terlan. Musiker, Konstrukteur von Musikinstrumenten, umfangreiche Konzerttätigkeit, Musikkurse

Omar El Afrah, Marokko / Bozen. Sänger und Musiker (arabische Laute Oud, marokkanisches Saiteninstrument Guembri)

Anmeldeschluss:

Freitag, 29. Mai 20

Bildungs-Programm
Familien-Programm
Jukas Sommer
Festivals
Kulturelles

Anmelde-Bereich

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

Anmeldung Newsletter


Ich bin damit einverstanden, dass mich der Verein Jugendhaus Kassianeum über Angebote, Neuerungen und Veranstaltungen informiert.
Meine Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe an unberechtigte Dritte.
Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann. Dies kann ich über folgende Kanäle tun: elektronisch über den Abmeldelink in jedem Newsletter, per E-Mail an: bildung@jukas.net oder postalisch an Verein Jugendhaus Kassianeum, Brunogasse 2, 39042 Brixen, Italien.
Es gilt die Datenschutzerklärung des Vereins Jugendhaus Kassianeum, die auch weitere Informationen über die Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung meiner Daten beinhaltet.
Diese Webseite verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität zu bieten. Bei Deaktivierung dieser Cookies kann es zu funktionellen Einschränkungen kommen.
Infos
Ok